> KURSE

Integrativer Tanz und Movement Studies

 

Empowerment through Embodiment 

 

Die Grundlage ist ein Tanz- und Körpertraining mit Elementen des Jazz, Modern Dance und Ballett. Die Basis bilden die Lehre von J. Pilates, Body-Mind-Centering und den Movement Studies. Als Gegenpol zur Tanztechnik stehen Atem-, Dehn-, Körperwahrnehmungs-, Qigong- und Yogaübungen sowie Visualisierungen auf dem Programm... 

Die ganzheitlichen Ansätze aus dem Movement Studies erlauben eine Verfeinerung und Erhöhung

  • der Körperwahrnehmung, der Beweglichkeit

  • der Feinmotorik über die intrinsischen Muskeln

  • der inneren Kräfte und Zentriertheit.

 

Die speziell zusammengestellten Übungen und Bewegungsfolgen sorgen für eine Optimierung der Körperhaltung und des Energieflusses des physischen Körpers sowie der kristallinen Körper. Somit werden alle multiplen Ebenen und Systeme, wie die Meridiane und Chakren, in eine harmonische Ausrichtung gebracht. Die eigene Körperwahrnehmung und die Ausdrucksfähigkeit können dabei vertieft entdeckt und entwickelt werden.

 

Fortlaufender Gruppenkurs

  • Jeweils mittwochs: 18:30 - 20:00 Uhr

  • Einstieg nach Vereinbarung.
    Nutzen Sie das Angebot einer gratis Probelektion.

Anmeldung: Integrativer Tanz

IDLC GmbH

Murbacherstr. 34

4056 Basel

Switzerland

Tel: 061 321 75 35


info@idlc.ch

Information
Rechtliches